Gabionenkorb 15cm

189,00 439,00 

Der Gabionenkorb ist ein fertig geschweißtes Element, kein Bausatz! Mit nur 15 cm Tiefe und geringer Maschenweite (50/200 mm) für kleine Steinfüllungen. Filigran & modern.

Lieferzeit: Sofort versandfertig - Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: GK1000 Kategorie:
Beschreibung

Die Standardausführung der verzinkten Gabionenkörbe zur Einbindung in Ortbetonfundamente in ausreichender Länge gedacht.Zur Montage auf bestehende Betonuntergründe ist der Gabionenkorb mit Fußplatten erhältlich (bis 180 cm Höhe). Sie sollten das Fundament dabei stets frostsicher nach statischen Anforderungen gründen.

Wir empfehlen die Befüllung mit Zierkiesen der Sorte 60/90, 60/120 und 80/120mm.

Mengenermittlung: Volumen (m³ x 1600 = Bedarf in kg)

Gabionenkorb als Sichtschutz und Grundstücksbegrenzung

Gabionenkörbe sind nicht nur eine natürliche Grundstücksbegrenzung – sie sind auch der perfekte Sichtschutz, um im Garten für etwas mehr Privatsphäre zu sorgen. Auch sehen Gabionen als gestalterisches Element fantastisch aus, wenn sie mit Holz oder Glas kombiniert werden.

Gabionenkörbe: Filigrane Gabionen für Ihren Garten

Mit einer Breite von 15 Zentimetern sind Gabionenkörbe nicht nur deutlich schmaler und filigraner als herkömmliche Gabionenzäune – sie sind auch wesentlich einfacher zu handhaben, weshalb Sie den Korb als Mauer, Beeteinfassung, Terrassenumrandung, Sitzecke oder Zaun verwenden können.

Die Drahtkörbe bestehen aus feuerverzinktem Stahl, weshalb sie sich durch eine enorme Festigkeit und lange Haltbarkeit auszeichnen. Das Drahtgeflecht ist von Weitem kaum sichtbar, weil es mit der Füllung zu verschmelzen scheint.

Dass Sie die Drahtkörbe äußerst vielseitig verwenden können, ist ein großer Vorteil. Eine Gabione macht nämlich nicht nur als Zaun, sondern auch als halbhohe Mauer eine gute Figur. Auch kann sie ein wertvolles gestalterisches Element sein, wenn Sie den Drahtkorb mit unterschiedlichen Materialien oder anderen Gabionenzäunen kombinieren.

Im Gegensatz zu einem Gabionenzaun ist ein Gabionenkorb bereits vormontiert und fix und fertig geschweißt, sodass die Montage kinderleicht ist.

Gabionenkorb statt Zaun

Drahtkörbe haben den großen Vorteil, das sie etwas zierlicher wirken als ein Gabionenzaun. Aus diesem Grund können Sie die Körbe sowohl als halbhohen Zaun als auch als Steinmauer verwenden, um kleinere oder größere Grundstücke stilvoll abzugrenzen.

Mit Natursteinen und Glasschotter befüllte Gabionen sehen übrigens äußerst ansprechend aus – vor allem dann, wenn Sie die Drahtkörbe mit LED-Lampen in Szene setzen. Die Füllung können Sie übrigens jederzeit ändern, um für optische Highlights zu sorgen. Falls Sie sich später für einen Gabionenzaun entscheiden, stellt auch dies kein Problem dar, weil Sie die Drahtkörbe jederzeit erweitern können.

Drahtkörbe als künstlerisches Element

Drahtkörbe können auch durchaus ein hübsches gestalterisches Element sein, wenn Sie die Körbe mit anderen Naturmaterialien kombinieren. Holz und Glasschotter bieten sich geradezu an, um einen farblichen Kontrast und eine gemütliche Atmosphäre zu erzeugen.

Glasschotter ist übrigens ein ganz besonderes optisches Highlight, weil die Steine das Sonnenlicht reflektieren. Aufgrund dieser Eigenschaft kann Ihre Gabione wie ein Kunstwerk wirken, wenn Sie verschiedenfarbige Glassteine verwenden.

Zusätzliche Informationen
Größen. a.
Höhe

80, 100, 120, 140, 160, 180, 200, 220

Bauart

Standard, Mit Fußplatte